Mit den Laufschuhen durch den Januar

„Runter vom Sofa und rein in die Laufschuhe“ heißt es seit dem ersten Januar für alle Nachwuchskicker von Fortuna Walstedde. Denn der Sportverein aus dem Lambertusdorf hat sich für alle Jugendteams aus der Fußballabteilung eine sportliche Challenge überlegt, die bis Ende des Monats absolviert werden muss.

„Mit dem Start ins neue Jahr legen viele neue Vorsätze fest. Dementsprechend ist das jetzt ein guter Zeitpunkt, um etwas Neues zu starten“, erklären Robin Lachowicz, Trainer bei der E-Jugend, und Michael Reckmann, Koordinator für die Nachwuchskicker, die Hintergründe zu der Aktion. Gerade in der aktuellen Situation sei nicht an Fußball zu denken und deswegen habe der Abteilungsvorstand nach Lösungen gesucht, um die Kinder und Jugendlichen bei Laune zu halten. „Ein Wettkampf bietet sich wunderbar an. Da geht man gleich viel motivierter an die Sache ran“, meint Lachowicz. Obendrein komme für die sieben Jugendteams noch ein finanzieller Anreiz: Schließlich lobt der Verein Geld für die jeweiligen Mannschaftskassen aus – vorausgesetzt die gesteckten Ziele werden erreicht. „Das verspricht nochmal eine extra Portion Motivation“, berichtet der Übungsleiter von den bisherigen Rückmeldungen aus seiner Truppe.

Sein Team muss genauso wie die D- und F-Jugend sowie die Mädchenmannschaft bis Ende Januar 500 Kilometer zurückgelegt haben. Die Minikicker sollen die Hälfte, also 250 Kilometer, absolvieren und die A- und C-Jugend haben 1000 Kilometer als Zielvorgabe bekommen. Mitmachen dürfen neben den aktiven Kickern auch die Trainer und Betreuern. „Die beste Truppe wird am Ende mit einer weiteren Geldprämie belohnt“, erzählt Reckmann, der bislang sehr viel positives Feedback erhalten hat. „Viele Mädchen und Jungen binden ihre Familienmitglieder mit ein. Das kommt bei allen gut an“, sagt der Jugendkoordinator. Ermittelt werden die abgelaufenen Kilometer übrigens über die App „Adidas Running“.

Neben der Lauf-Challenge für die Nachwuchskicker bietet Fortuna Walstedde auch noch eine Challenge für jedermann an, die allerdings nicht prämiert wird. Dazu wurde eine allgemeine Gruppe erstellt, bei der jeder, der Lust hat mitlaufen und sich mit anderen vergleichen kann. Den dazugehörigen Anmeldelink finden Interessierte hier oder auf den dazugehörigen Social Media Kanälen des Sportvereins.

Update 10. Januar: 

Aktive Läufer: 110
Gesamtkilometer der Jugendmannschaften: 3200 Kilometer (Luftlinie: einmal nach Spanien und zurück)
Neuer Zusatz vom Verein: Was für eine überwältigende Leistung von allen Teams, Läuferinnen und Läufern! Aufgrund der hervorragenden Beteiligung gibt es für alle Mannschaften, die ihr Ziel bereits erreicht haben, eine weitere Prämie (für jede weitere 100 Kilometer)!
Ihr Ziel erreicht haben bereits die Mädchen (598km), die D-Jugend (552km) sowie die E-Jugend (681km).

--> Anmeldelink: https://www.runtastic.com/groups/fortuna-walstedde-lauf-challenge?utm_source=runtastic.pro&utm_medium=android&utm_campaign=user_generated_sharing&utm_content=group.runtastic&share_locale=de

Besuche uns auf Facebook

Wir sind auch auf Facebook aktiv. Besuche unsere Fan-Seite und diskutiere über aktuelle Themen, erlebe spannende Live-Streams und vieles mehr rund um unsere Fortuna.

Kontaktiere

Fortuna

Fortuna Walstedde e.V.

Postalische Adressen:

Ameke 42
48317 Drensteinfurt

fortuna-walstedde@t-online.de

Sportanlagen:

Sportplatz: Böcken 32
48317 Drensteinfurt

Sporthalle: Böcken 22
48317 Drensteinfurt

E-Mail schreiben

Dein Weg zur

Fortuna